Aktuelle Nachrichten

(Kommentare: 0)

Kuchenstand am Stadtfest 2019

Förderverein Freunde von St. Martinus

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Rockandacht in Hermeskeil

Ein Gottesdienst und fetzige Musik, das geht nicht! Oder geht das doch?

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Geänderte Öffnungszeiten des Pfarrbüros in der Zeit vom 28.06. bis 23.08.2019

Aufgrund der Erkrankung einer Pfarrsekretärin und den bevorstehenden Urlaubszeiten in den Sommerferien, hat das Zentrale Dienstbüro in Hermeskeil reduzierte Öffnungszeiten!

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Happy Birthday und Adieu

Der 23. Juni 2019 war in der Geschichte der Pfarrei St. Franziskus Hermeskeil ein denkwürdiger Tag.

Weiterlesen …

Termine

< Juni 2019 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Besucher Statistik

Besucherzähler
Online:
9
Besucher heute:
174
Besucher gesamt:
575.506
Zugriffe heute:
267
Zugriffe gesamt:
1.512.012
Besucher pro Tag: Ø
211
Zählung seit:
 01.01.2012

Gebet für unsere Pfarrei St. Franziskus Hermeskeil

31.12.2015 von Rüdiger Glaub-Engelskirchen

Gott, Du Schöpfer und Ursprung allen Lebens, Du hast den heiligen Franziskus in Deine Nachfolge gerufen. Die Sehnsucht nach Dir hat ihn bewegt, Deinem Ruf zu folgen.

Wir danken Dir für das Zeugnis unseres Pfarrpatrons Franziskus. Sieh, wir sind in unserer Pfarrei mit vielen Menschen unterwegs. Wecke auch in uns immer wieder die Sehnsucht, Deinem Ruf zu folgen. Steh unserer Gemeinde bei, dass wir in unserer Zeit Dein Evangelium kraftvoll und achtsam leben können. Schenke uns Aufmerksamkeit für die Menschen, die uns begegnen, damit wir gemeinsam achtsam unseren Weg weitergehen können.

Gott, Du hast uns Deine Schöpfung anvertraut. Lass uns dankbar dieses Geschenk annehmen und hilf uns die Erde zu bewahren. Lass uns sorgfältig mit ihr umgehen. Gott, Du Freund des Lebens, segne unser Denken und unser Tun. Lass uns Dienerinnen und Diener der Hoffnung sein. Von Dir gesegnet können auch wir zum Segen werden für andere. Gelobt seist Du mein Herr. Amen. (RGE)

Zurück

Einen Kommentar schreiben