Aktuelle Nachrichten

(Kommentare: 0)

Pfarrbüro Hermeskeil

Öffnungszeiten in den Sommerferien

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Ferien vor Ort 2020

mit Elan in die neue Woche

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Familienfreizeit 2020

mal anders ... heute - Maria Laach

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Sonntag, 12.07.2020 Hochamt in Hermeskeil

Wie seit Beginn der Abstandseinhaltungen mit Hygienevorschriften in der Corona-Pandemie komme ich um 10.30 Uhr in unsere Pfarrkirche.

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Bastelnachmittag

für Familien im Mehrgenerationenhaus

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Kurzurlaub für die Seele

Meditative Abendwanderung

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Gottesdienstvorschau

Die nächsten Gottesdienste in unserer Pfarrei finden an folgenden Terminen statt:

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Ist Synode gescheitert?

Schlagzeilen zum Gespräch von Bischof Stephan Ackermann

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Ferien vor Ort 2020

Sommer - Sonne - Chaos

Weiterlesen …

Termine

< Juli 2020 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    

Besucher Statistik

Besucherzähler
Online:
5
Besucher heute:
164
Besucher gesamt:
700.205
Zugriffe heute:
347
Zugriffe gesamt:
1.792.089
Besucher pro Tag: Ø
225
Zählung seit:
 01.01.2012

Krankensalbung in Abtei

23.12.2015 von Rüdiger Glaub-Engelskirchen

Am Mittwoch, dem 13.01.2016, feiern wir in der Kirche in Abtei eine Eucharistiefeier, in der die Krankensalbung gespendet wird. 

Unsere Hl. Messe wird gefeiert im Rahmen der Festwoche St. Franziskus und lädt alle älteren Mitchristen herzlich ein, nach Abtei zu kommen.

14.30 Uhr Seniorenmesse mit Spendung der Krankensalbung in der Kirche Abtei,musikalisch mitgestaltet vom Singkreis Geisfeld.

Ab 13.00 Uhr fährt ein Sonderbus über die Ortschaften. Wir bitten bis zum 18.12.2015 um telefonische Anmeldung im Pfarrbüro, Telefon: (06503) 98 17 50. Der Preis für die Busfahrt beträgt 5 Euro. 

Der Förderverein Abtei lädt nach der Hl. Messe zu Kaffee und Kuchen ein und bittet um eine Spende.

An dieser Stelle bereits dem Förderverein herzlichen Dank, dass wir unsere Gottesdienstgemeinschaft nach der Hl. Messe im Pfarrheim fortsetzen können.

Zurück

Einen Kommentar schreiben